Malerei - Fotografie - Skulptur - Bildhauerei - Trash Art
Die KUNST

 

 

 

"Die KUNST" geht in die zweite Runde!

Die KUNST, die einwöchige Kunstmesse, die in der Form einmalig in der Region Basiliensis ist, wird zum zweiten Mal in diesem Format veranstaltet.

Die Kunstmesse präsentiert auf etwa 700 Quadratmeter  Innenfläche und in der Aussenfläche zeitgenössische Kunst.
39 Künstler*innen sind mit Ihren Solo Kojen vertreten oder werden in den Galerieebenen von den sechs teilnehmenden Kunsthäusern vertreten.

Die Kunst, ein Statement, ein Spiegel, ein Reflex des Moments.

Die Künstler die sowohl Bilder in allen Formaten und Techniken als auch ganz unterschiedliche skulpturelle Arbeiten präsentieren sind in Ihrer Herkunft sehr international.
Die Künstler kommen aus Deutschland, der Schweiz, Frankreich, Polen und Italien.

Eine Förderkoje wurde installiert, in der wir in diesem Jahr zwei Künstlerinnen die Möglichkeit bieten an der Kunstshow dabei zu sein.

Das Ausstellungshaus in Grenzach-Whylen ist von seiner schlichten Kubatur, seiner Lage und der Anbindung an den ÖPNV sehr gut für dieses Messefomat geeignet.

Die kleine und selektierte Kunstmesse wird 2022 auch Art-Performance und diverse Kunstvorträge in das Rahmenprogramm integrieren.

Klaus Kipfmüller
Volker Scheurer
Organisatoren / Kuratoren